Landesfischereiverband Sütdirol

  Home
  News
  Verein
  Veranstaltungen
    - 2008
    - 2009
    - 2010
    - 2011
    - 2012
    - 2013
    - 2014
    - 2015
    - 2016
    - 2017
      - Vollversammlung
      - Eislochfischen Antholz 2017
      - Vereinspreifischen 2017
      - Misurina 2017
      - Toblach 2017
    - 2018
    - 2019
    - 2020
  Fischarten
  Fischerlizenz
  Forderungskatalog
  Interessante Links
  Fischerquiz
  Gästebuch
  Wetter Olang
  Impressum
  LOGIN


Fischerverein Olang - Vereinsfischen am Misurina-See 2017   Bereits zum Dritten Mal veranstaltete der Fischerverein Olang dieses Jahr ein Ausflugsfischen zum Mis

Vereinsfischen am Misurina-See 2017

 

Bereits zum Dritten Mal veranstaltete der Fischerverein Olang dieses Jahr ein Ausflugsfischen zum Misurinasee im Belluno, das am Samstag, den 22. Mai 2017 stattfand und ebenfalls zur Gesamtwertung der „Olanger Forelle“ zählte. Zum Ausflugsfischen waren alle Vereinsmitglieder des Fischervereins Olang eingeladen.

Um zum Misurinasee zu gelangen wurden Fahrgemeinschaften gebildet. So trafen sich die insgesamt 23 Teilnehmer kurz vor 8.00 Uhr morgens direkt beim See. Dort wurden den Teilnehmern die bereits ausgefüllten Tageskarten und Fangbüchlein ausgegeben, wodurch rasch mit dem Fischen begonnen werden konnte.

Das Fischen dauerte von 8.00 Uhr bis 14.00 Uhr, wobei jeder Fischer auf eigene Faust seinen Fischplatz sowie die verwendeten Köder wählen konnte. Es war ein etwas kühler aber zum Glück regenfreier Vormittag. Auch der Fangerfolg war sehr zufriedenstellend, denn es konnten insgesamt 89 Maßfische, davon auch viele schöne Seesaiblinge, gefangen werden.

Um 14.00 Uhr trafen sich alle Fischer wieder beim abgemachten Treffpunkt und gaben ihren Fang zum Wiegen ab. Anschließend gab es ein leckeres Mittagessen im Restaut „Edelweiss“, das sich direkt am Misurinasee befindet. Nachdem sich alle Teilnehmer wieder gestärkt hatten, nahmen Vereispräsident Anton Zingerle und sein Stellvertreter Peter Paul Ploner die Siegerehrung vor. Es gab tolle Sachpreise für jene Fischer die mindestens einen Fisch fangen konnten. Die Siegerin des Ausflugsfischens war dabei Clara Zingerle, die mit ihren 5 gefangenen Fischen stolze 2665 Punkte erreichte. Auf dem zweiten Platz landete Patrick Ploner, auf Platz drei Gregor Seyr. Schließlich wurde noch zünftig mit der Ziehharmonika der Teufelsgeige aufgespielt bis man schließlich die Heimfahrt antrat.

 

Ergebnisliste:

Name Anz. Fische Gewicht Punkte Platzierung
Zingerle Clara 5 2165 2665 1
Ploner Patrick 5 2133 2633 2
Seyr Gregor 5 1842 2342 3
Ploner Peter Paul 5 1721 2221 4
Steiner Herbert 5 1646 2146 5
Rauter Johannes 5 1496 1996 6
Zingerle Anton 4 1591 1991 7
Neunhäuserer Lukas 5 1432 1932 8
Lasta Helmut 5 1426 1926 9
Renzler Mirco 5 1348 1848 10
Trebo Walter 5 1331 1831 11
Pellegrini Hans 5 1324 1824 12
Lageder Markus 5 1308 1808 13
Durnwalder Roland 3 1393 1693 14
Hofer Gerd 5 1180 1680 15
Enz Gotthard    X 3 1217 1517 16
Schuster Hermann 3 1185 1485 17
Untergassmair Andreas 3 927 1227 18
Kofler Gerhard 3 800 1100 19
Reinwand Patrizia 2 506 706 20
Töchterle Hansjörg 2 485 685 21
Sagmeister Johann 1 261 361 22
Steiner Martin 0 0 0 23

 

Fotos:

39
 
57
 
54
 
54
 
49
 
52
 
54
 
50
 
50
 
43
 
42
 
51
 
38
 
41
 
44
 
46
 
47
 
44
 
40
 
40
 
41
 
45
 
37
 
42
 
41
 
42
 
49
 
48
 
40
 
39
 
36
 
42
 
40
 
58
 
36
 
36
 
42
 
39
 
31
 
33
 
32
 
34
 
42
 
50
 
41
 
36
 
38
 
39
 
36
 
37
 
33
 
32
 
40
 
38
 
38
 
33
 
37
 
30
 
31
 
34
 
28
 
26
 
32
 
27
 
30
 
28
 
26
 
26
 
29
 
26
 
27
 
26
 
27
 
24
 
23
 
28
 
21
 
25
 
26
 
23
 
26
 
25
 
28
 
29
 
29
 
25
 
27
 
23
 
19
 
22
 
25
 

Fischerverein Olang | Fischerei Olang | Olanger Stausee | created by andole