Landesfischereiverband Sütdirol

  Home
  News
  Verein
  Veranstaltungen
    - 2008
    - 2009
    - 2010
    - 2011
    - 2012
    - 2013
    - 2014
    - 2015
    - 2016
    - 2017
      - Vollversammlung
      - Eislochfischen Antholz 2017
      - Vereinspreifischen 2017
      - Misurina 2017
      - Toblach 2017
    - 2018
    - 2019
    - 2020
  Fischarten
  Fischerlizenz
  Forderungskatalog
  Interessante Links
  Fischerquiz
  Gästebuch
  Wetter Olang
  Impressum
  LOGIN


Fischerverein Olang - Eislochfischen Antholz 2017 Das alljährliche Eislochfischen in Antholz Niedertal gehört bereits zu den Traditionsveranstal

Eislochfischen Antholz 2017

Das alljährliche Eislochfischen in Antholz Niedertal gehört bereits zu den Traditionsveranstaltungen des Fischerverein Olang. Umso schöner war es dieses Jahr wieder als der Fischerverein Olang 43 Teilnehmer am Samstag, den 18.Februar beim Fischerteich in Antholz Niedertal begrüßen durfte. Da es für dieses Fischen keine Fischerlizenz brauchte, waren nicht nur alle Vereinsmitglieder eingeladen, sondern auch deren Familien und Freunde sowie alle Bekannte. Bei dem super Wetter trafen sich 28 Vereinsmitglieder und 15Gastfischer am frühen Nachmittag beim Fischerteich

.

Nachdem alle Teilnehmer ihre Lochnummern gezogen hattenbegrüßte der Vereinspräsident Anton Zingerle die Teilnehmer, erklärte kurz noch einmal die Regeln und wünschte allen Teilnehmern ein gutes Fischen und ein kräftiges Petri Heil. Um etwa 13.30 Uhr erschallte dann der Startschuss. Gefischt wurde in vier Durchgängen, wobei jedes Mal ein Lochwechsel erfolgte. Der Fangerfolg in diesem Jahr war sehr zufriedenstellend, denn bis zum Schluss konnten insgesamt 102 Fische gelandet werden. Auch das Wetter spielte mit und schenkte den Fischern einen sonnigen und angenehm warmen Nachmittag.

Nach dem Eislochfischen gab es zur Stärkung eine Meraner Wurst mit Brot und bald wurden die Ergebnisse des Eislochfischens bekannt gegeben. Es wurden zwei Kategorien gebildet, eine für Vereinsmitglieder und die andere für die Gastfischer, wobei die besten drei Gastfischer und die besten drei Vereinsfischer mit tollen Sachpreisen prämiert wurden. Als Trost für die Letztplatzierten gab es sogar einen bärigen „Pozzapreis“. In der Kategorie der Vereinsmitglieder holte sich Alfred Schraffl mit 2221 Punkten den Sieg, in der Kategorie Gastfischer Herbert Wachtler mit 2202 Punkten. Zuletzt bedankte sich Präsident Zingerle bei allen Teilnehmern sowie bei allen Helfern und Organisatoren und wünschte noch eine gute Heimfahrt.

Ergebnisliste Vereinswertung:

Name

Fische Gramm Punkte Rang
Raffl Alfred 4 1821 2221 1
Lageder Markus 4 1775 2175 2
Brunner Roman 4 1716 2116 3
Mutschlechner Lukas * 4 1661 2061 4
Hofer Gerd 4 1565 1965 5
Ploner Peter Paul 4 1526 1926 6
Hofer Aaron * 4 1502 1902 7
Ploner Patrick * 4 1468 1868 8
Baumgartner Leonhard 3 1307 1607 9
Schuster Hermann 3 1273 1573 10
Oberhollenzer Augustin 3 1246 1546 11
Untergassmair Andreas 3 1163 1463 12
Rauter Johannes 2 1155 1355 13
Lasta Helmut 3 972 1272 14
Reden Patrick 2 831 1031 15
Brunner Erwin 2 792 992 16
Kofler Gerhard 2 755 955 17
Heuschreck Peter 2 710 910 18
Zingerle Anton 2 607 807 19
Seiner Martin 1 466 566 20
Vendramin Massimo 1 442 542 21
Kiebacher Markus 1 434 534 22
Reinwand Patrizia 1 420 520 23
Töchterle Hansjörg 1 377 477 24
Durnwalder Roland 0 0 0 25
Mutschlechner Anton 0   0 25
Pellegrini Hans 0   0 25
Zingerle Clara * 0   0 25

 

Ergebnisliste Gästewertung

Name Fische Gramm Punkte Rang
Wachtler Herbert 4 1802 2202 1
Jocher Walter 4 1770 2170 2
Kofler Max 4 1694 2094 3
Eisenstecken Franz 4 1604 2004 4
Mair Julian 4 1484 1884 5
Eisenstecken Jonas 4 1470 1870 6
Jesacher Jacky 4 1375 1775 7
Gartner Paul 3 1026 1326 8
Lageder Anita 2 874 1074 9
Müller Anton 1 488 588 10
Kiebacher Simon 1 418 518 11
Hofer Julian 1 387 487 12
Santer Klaus 1 357 457 13
Neunhäuserer Michael 1 180 280 14
Burger Fabian 0   0 15

​

 

 

52
 
56
 
44
 
43
 
46
 
44
 
40
 
52
 
56
 
48
 
47
 
41
 
41
 
42
 
38
 
39
 
52
 
54
 
55
 
47
 
76
 
46
 
49
 
46
 
38
 
49
 
45
 
55
 
47
 
48
 
42
 
44
 
38
 
43
 
37
 
43
 
41
 
44
 
52
 
37
 
46
 
47
 
39
 
42
 
43
 
51
 
41
 
39
 
40
 
33
 
36
 
39
 
39
 
36
 
38
 
40
 
48
 
45
 
36
 

Fischerverein Olang | Fischerei Olang | Olanger Stausee | created by andole