Landesfischereiverband Sütdirol

  Home
  News
  Verein
  Veranstaltungen
    - 2008
    - 2009
    - 2010
    - 2011
    - 2012
    - 2013
    - 2014
    - 2015
      - Vollversammlung 2015
      - Eislochfischen Antholz 2015
      - Tandemfischen 2015
      - Preisfischen 2015
      - Miusrina 2015
      - Toblach 2015
      - Fussballturnier Pfarre
    - 2016
    - 2017
    - 2018
    - 2019
    - 2020
    - 2021
  Fischarten
  Fischerlizenz
  Forderungskatalog
  Interessante Links
  Fischerquiz
  Gästebuch
  Wetter Olang
  Impressum
  LOGIN


Fischerverein Olang - Vollversammlung 2015 für das Jahr 2014 Am Samstag den 07.02.2015 veranstaltete der Fischerverein Olang die alljährliche ordentliche Jahre

Vollversammlung 2015 für das Jahr 2014

Am Samstag den 07.02.2015 veranstaltete der Fischerverein Olang die alljährliche ordentliche Jahres-Vollversammlung für das Jahr 2014, bei der alle Vereinsmitglieder eingeladen waren. Der Einladung folgten 27 Mitglieder sowie 6 Ausschussmitglieder des Fischervereins.

Zu Beginn um 17.00 Uhr begrüßte Vereinspräsident Anton Zingerle alle Anwesenden und gab noch einen kurzen Ausblick über den Ablauf der Versammlung. Weiters ging er kurz auf die Absenkung des Olanger Stausees im Dezember ein und gab dazu einige Erklärungen ab. Schließlich rief Präsident Zingerle noch zu einer Schweigeminute für die beiden im Jahr 2014 Verstorbenen Peter Gufler und Peter Plaikner auf.

Dann berichtete der Chronist Hansjörg Töchterle über das Tätikeitsjahr 2014 anhand einer Power-Point Präsentation und rief noch einmal die Veranstaltungen des Jahres 2014 in Erinnerung.

Anschließend trug der Kassier Andreas Untergassmair den detaillierten Kassabericht vor, der von der Vollversammlung, nachdem dies der Rechungsrevisor-Vertreter Norbert Franzelin vorschlug, auch genehmigt und der Kassier somit entlastet wurde.

Anton Zingerle ließ es sich nicht nehmen, detailiert, ebenfalls anhand eindrucksvollen Bildern, näher auf die Bewirtschaftung der Bäche Furkel und Brunst in Olang einzugehen und die voraussichtlichen Tätigkeiten hinsichtlich der Bewirtschaftung kundzutun und auch einige Probleme aufzuzeigen. Der Präsident regte auch alle Mitglieder begeisternd an, mehr Fischgänge in den Olanger Bächen zu unternehmen.

Letzer offizieller Teil der Vollversammlung war die Übergabe der "Olanger Forelle". Der Präsident Anton Zingerle selbst war es, der im Jahr 2014 bei den drei gewerteten Preisfischen insgesamt die höchste Punktezahl erreichen konnte und wurde somit in die Liste der Sieger der "Olanger Forelle" eingetragen. Die Trophäe wurde von Vizepräsident Peter Paul Ploner überreicht.

Abschließend konnte man sich bei einem köstlichen Abendmahl stärken und einen Bildervortrag von Vereinsmitglied Armin Niedermair ansehen, der von seinen Fischereierlebnissen in Spanien erzählte.

Man ließ den Abend bei gemütlichem Beisammensein und einer TV-Übertragung der Ski-WM ausklingen.

21
 
35
 
33
 
29
 
47
 
37
 
33
 
42
 
41
 

Fischerverein Olang | Fischerei Olang | Olanger Stausee | created by andole