Frage 1 Welche Gruppen von Fischarten besitzen keinen Magen? (2010)
 
Barschartigen
 
Cypriniden
 
Salmoniden
Frage 2 Kann eine Person wegen Diebstahls angezeigt werden, wenn diese in öffentlichen Gewässern unerlaubt Fische fängt? (2010)
 
Ja, sofern die Person nicht die erforderlichen Dokumente (Fischerlizenz, Fischwasserkarte und Fischwasserkarte) besitzt, ist dies ein Diebstahl gegen√ľber den ordnungsgem√§√üen Fischern
 
Ja, Besatzfische werden gekauft und besitzen somit einen materiellen Wert und das ist Diebstahl
 
Nein, Fische und Krebse gelten laut Artikel 923 BGB als herrenlose Sache (res nullius) und sind aneigungsfähig, somit ist nie ein Tatbestand des Diebstahles gegeben
Frage 3 Welche Gruppe von in S√ľdtirol vorkommenden Fischarten besitzt eine geschlossene Schwimmblase? (2010)
 
Salmoniden
 
Barschartigen
 
Friedfische
Frage 4 Welche Fischart besitzt eine hochr√ľckige K√∂rperform? (2010)
 
Bachneunauge
 
Barbe
 
Brasse
Frage 5 Darf man Kamberkrebse sammeln bzw. fangen? (2010)
 
Nein, da Krebse Gegenstand des Landesfischereigesetzes Nr. 14/87 sind und diese dort ganzj√§hrig gesch√ľtzt sind.
 
Ja, sogar erw√ľnscht, da sie als √úbertr√§ger der Krebspest die heimischen Krebsarten gef√§hrden
 
Ja, nur mit einen entsprechenden Fangkalender und g√ľltigen Fischerschein
Frage 6 Was versteht man unter einer Schnurbremse? (2010)
 
Vorrichtung an der Angelrolle, welche bei Übersteigen eines auf die Zerreißfestigkeit der Angelschnur abgestimmte Zuges, die Abwicklung der Schnur von der Rolle gewährleistet
 
die Schnurbremse an der Angelrolle ist ein Umlegschalter, welche es ermöglicht die Schnur zu blockieren, um den geangelten oder gefangen Fisch aus dem Wasser zu holen (landen)
 
ist eine Vorrichtung an der Angelrolle, welches es ermöglicht beim Einwurf die ausgeworfene Schnur langsam abzubremsen , damit sie nicht reißt
Frage 7 Welche Eigenschaft trifft besonders auf die Seeforelle zu? (2010)
 
Sie wandern ab, wenn größere Schwärme von Lauben das Gewässer bewohnen
 
sind Bachforellen, die bei bestimmten Bedingungen ihr Aussehen verändern, oder es handelt sich um Lokalrassen der Bachforelle
 
k√∂nnen gut auf dem R√ľcken schwimmen, dadurch T√§uschung vor Feinden
Frage 8 Wo liegen vermutlich die einzigen Fortpflanzungsgebiete des Europäischen Aals? (2010)
 
Ligurische Meer
 
Saragassosee in Westatlantik
 
Nordsee
Frage 9 Mit wie vielen Angelruten darf man in Fließgewässern gleichzeitig fischen? (2010)
 
einer einzigen Rute
 
unbeschränkt, mit jemehr Ruten ich fische, desto mehr muß ich zahlen
 
h√∂chstens 2 Ruten, wobei mit der zwiten Rute nur K√∂derfische gefangen werden d√ľrfen
Frage 10 Bei welchen Fischarten gibt es eine Verbindung von der Schwimm blase zum Innenohr?
 
Hecht, Zander
 
Aal, Bachneunauge
 
Wels, Karpfenartige
Frage 11 Welche Fische haben große Schuppen?
 
Schleie, Aal
 
Barsch, Zander
 
Schuppenkarpfen, Brachse
Frage 12 Welche Fischart besitzt sehr kleine Augen? (2010)
 
Aal und Wels
 
Renke und √Ąsche
 
Laube und Rotauge
Frage 13 Welche Charakteristiken unterscheiden die Martens Grundel von der M√ľhlkoppe? (2010)
 
M√ľhlkoppe hat ein leicht oberst√§ndiges Maul und ist mit kleine Schuppen bedeckt
 
Martens Grundel hat ein leicht unterständiges Maul und ist mit Kammschuppen bedeckt
 
Martens Grundel hat ein leicht oberständiges Maul und ist mit kleine Schuppen bedeckt
Frage 14 Welche Fischart besitzt eine Schwimmblase, die mit dem Bauchfell verwachsen ist?
 
Wels
 
Aal
 
Hecht
Frage 15 Gibt es f√ľr den Fang von Fischen in Fischp√§ssen. eine Ausnahmegenehmigung?
 
Nein es besteht generelles Verbot
 
Ja, die Regierung kann Ausnahmegenehmigung erteilen
 
Der Vereinsvorsitzende kann Kraft seines Amtes Erlaubnis erteilen
Frage 16 Gehört es zur ordnungsgemäßen Bewirtschaftung, große Hechte zu schonen?
 
Nein, große Fische sind schlechtere Futterverwerter
 
Ja, da große Fische größere Erträge pro ha liefern
 
Ja, der besseren Angelfischerei wegen
Frage 17 Gilt das Landesfischereigesetz f√ľr s√§mtliche in S√ľdtirol vorhandenen Gew√§sser? (2010)
 
Nein, nur f√ľr jene Gew√§sser welche in dem alten Verzeichnis der sogenannnte √∂ffentlichen Gew√§sser eingetragen sind oder die im direkten Zusammenhang mit diesen √∂ffentlichen Gew√§sser stehen
 
Ja, f√ľr alle Gew√§sser wo Fische gehalten werden
 
Nein, nur f√ľr Restwasserstrecken, da dort die Fische besonders gesch√ľtzt werden m√ľssen
Frage 18 Welche Fischart besitzt kehlständige Bauchflossen?
 
Zander
 
Wels
 
Rutte
Frage 19 Welche Gefahren birgt die Ausbringung von exotischen Flusskrebsarten? (2010)
 
Da die exotischen Flusskrebsarten Allesfresser und grösser sind verdrängen sie die heimischen Flusskrebsarten aus ihren Habitaten
 
Einschleppung der Krebspest, welche die europ√§ischen Krebsarten gef√§hrden, sie hingegen sind gegen√ľber dieser Krankheit imun
 
Sie können sich mit unseren heimischen Krebsarten Paaren, wodurch sterile Krebse hervorkommen, welche anfällig sind auf Krankheiten
Frage 20 Welche Funktion haben die Kiemenreusendornen? (2010)
 
unbekannt
 
Schutzvorrichtung,damit keine Fremdteile in den Schlund der Fische gelangen
 
filtert schwebende Nahrung aus Wasser
Frage 21 Mit welchen Fischarten sollte ein Fischwasser nicht gemeinsam bewirtschaftet werden?
 
Karpfen und Hecht
 
Forelle und Hecht
 
Forelle und Saibling
Frage 22 Welche Gewässerbereiche bevorzugt die Schleie? (2010)
 
sauerstoffarme schnellfließende Gewässer mit sandigen Untergrund
 
Gewässer mit kiesigen Grund und Steinen
 
Gewässer mit erdigen Grund und verkrautet
Frage 23 Welche Probleme können bei Besatz der Regenbogenforelle auftreten? (2010)
 
Nahrungskonkurrenz zu den heimischen Fischarten und wandern deshalb ab, im Gegensatz zur Marmorierten und Bachforelle, Einschleppung von Fischkrankheiten
 
Sie kreuzen sich mit anderen Forellen und es entstehen unfruchtbare Hybride, Aussterben der Regenbogenforellen
 
Die heimischen Fische wandern ab und es f√ľhrt zu einer Verarmung der Fischvielf√§ltigkeit im Gew√§sser und zu einem Massenvorkommen von Regenbogenforellen.
Frage 24 Woraus besteht die Hauptnahrung von Marmorfischen?
 
Aus pflanzlichem Plankton
 
Aus Anflug
 
Aus tierischem Plankton
Frage 25 Was versteht man unter tierischem Plankton? (2010)
 
Planker Ton den Unterwasserlebewesen beim Fressen erzeugen
 
Flohkrebse sowie H√ľpfleringe
 
Algen wie Blau- oder Rotalgen
Frage 26 Wovon ist die Höhe des Hechtbesatzes abhängig?
 
Von der Zahl ausgegebener Erlaubnisscheine
 
Von der Menge vorhandener Futterfische
 
Vom Wasserchemismus
Frage 27 Wie werden die meisten Cypriniden in Bezug auf den Fortpflanzungstyp bezeichnet? (2010)
 
Kieslaicher
 
Uferlaicher
 
Freilandlaicher
Frage 28 Warum gilt das Fliegenfischen als sportlichste Fangmethode? (2010)
 
durch das ständige werfen und einholen der Angelschnur, eigene Wurftechniken und dem gleichzeitigen waten im Wasser wird vom Fischer körperlich am meisten abverlangt
 
gilt als sportlichste Angelmethode, weil dabei nur k√ľnstliche Imitate und keine Naturk√∂der verwendet werde, somit keine Tierqu√§lerei f√ľr die Naturk√∂der
 
die Kunstfliege wird selten verschluckt, sondern meist nur mit der Maulspitze genommen
Frage 29 Welche Angelrute bevorzugt man f√ľr den Karpfenfang? (2010)
 
biegsame, lange Ruten
 
kräftige, eher kurze Rute
 
kräftige, lange Flugrute
Frage 30 Welcher Fisch betreibt Brutpflege?
 
Hecht
 
Koppe
 
Bachforelle
Richtig Falsch Korrekte Antwort